You are currently viewing Team der Nordseestemplerin – Trauerkarten – Stampin’Up!

Team der Nordseestemplerin – Trauerkarten – Stampin’Up!

Hallo meine lieben!

Ja, es ist wieder soweit!
Das heißt, meine Mädels und ich vom Team Nordseestemplerin
haben heute zum Thema: Trauer/ Totensonntag,
wieder einige Ideen für euch.

Wir wissen, das Trauer immer einen Beigeschmack hat
aber es gehört einmal zu unserem Leben dazu.

Deshalb haben wir Michaela, Siegrid, Corinna und ich
ein paar Kartenideen für euch.

Aber schaut selber.
Ich stelle euch hier erst einmal die Projekte von meinen Mädels vor und am
Ende werde ich auf mein eigenes Projekt eingehen, danke für euer Verständnis.

Als erstes haben wir hier die Michaela:

Sie hat eine Karte in der Black – Ice – Technik gewerkelt.
Dazu verwendet hat sie:
– Stempelkissen: Stazon und VersaMark
– Stempelset: Gute – Laune – Gruß und  Bezaubener Blauregen
– Stanzformen: Papierkran
– Zubehör: Embossing Pulver in Klar und Weiß sowie den
Embossing – Fön und die Papierschere.

Zum Beitrag bitte auf das Bild klicken.


Als nächstes haben wir die Sigrid:

Sigrid hat eine Trauerkarte mit dem Text
         “ Wir nehmen Abschied „

Was für Materialien hat Sigrid benutzt
Grundkarte Farbkarton schwarz, 29 x 10,5 cm
1. Aufleger Farbkarton schiefergrau, 12,6 x 8,4 cm
2. Aufleger DSP Herbsternte, 10,5 x 8,5 cm
Innenteil der Karte Farbkarton grundweiß, 14 x 10 cm

Zum Beitrag bitte auf das Bild klicken.


So nun kommen wir zu der Corinna.

Unsere Corinna hat uns eine Trauerkarte mit
den Worten „ Aufrichtige Anteilnahme ‚‘‘ gearbeitet.

Was für Materialien hat sie dazu benutzt.
Farbkarton: Brombeermousse, Schwarz und Vanille pur
– Stempelkissen: Brombeermousse, Memento Schwarz und VersaMark
– Embossingpulver: Kupfer
– Stempelset: Jar of Flowers und
Doppeltgemoppelt
– Extras: Schleife in schwarz

Zum Beitrag bitte auf das Bild klicken.

Corinna ist heute zum ersten mal dabei ich ich freue mich das unser Team Nordseestemplerin stätig wächst.


Und weiter geht es mit meiner Wenigkeit und auch ich
 habe eine schöne Trauerkarte gearbeitet.
Die ich euch gerne zeigen möchte.

Ich habe eine schlichte Karte in den Farben
Schwarz /Weiß  gewerkelt.

Dazu nutzte ich das Stempelset „ Romantische Ranunkeln. ‘‘
Auch wenn der Stiel der Ranunkel nicht so Stabil ist,
hat sie eine Elegante Ausstrahlung, gerade wo ich diese auf
den Farbkarton Grundweiss oder auch auf Seidenglanz,
gestempelt habe.

Bildergalerie

Die silberne Schleife (Metallic – Netzband) und der
Basic Strassschmuck tut sein letztes.
Klickt bitte hier auf dem Bild und ihr kommt zum YouTube Kanal
Nordseestemplerin – Karin Harms

Ich wünsche euch viel Spaß beim Anschauen,
sowie beim Nachbasteln.
Bis zum nächsten Beitrag wünsche ich euch, Gesundheit und viel Kreativität,
Eure Karin Harms

Kartenzuschnitt:
Farbkarton: 159230 Grundweiss Extrastark
21 x 14,8 cm – Falzen auf der langen Seite bei 10,5 cm
Farbkarton: 121688 Schwarz
11,5 x 7,5 cm – 1. Aufleger
Farbkarton: 159228 Grundweiss oder 121717 Seidenglanz
11 x 7 cm – 2. Aufleger
Einlegeblatt: Grundweiss
20 x 14,3 cm – Falzen auf der langen Seite bei 10 cm

Weitere Materialien:
Stempelset:
157974 Romantische Ranunkeln
152418 Besondere Momente – Spruch IN TIEFER VERBUNDENHEIT
159783 Blumen zum Fest – für die Ecken des Einlegeblattes
153550 Metallic – Netzband
144220 Basic Strassschmuck
159235 Umschläge C6 in Grundweiss


 

 

Schreibe einen Kommentar

Optionally add an image (JPEG only)