You are currently viewing Team der Nordseestemplerin – Michaela -Trauerkarte in der Black – Ice – Technik von Stampin’Up!

Team der Nordseestemplerin – Michaela -Trauerkarte in der Black – Ice – Technik von Stampin’Up!

Hallo meine lieben!
Heute haben wir wieder unsere gemeinsame Challenge
zum Thema: Trauer / Totensonntag

Hier fundet ihr die Anleitung von Michaela mit der Karte
in der Black – Ice – Technik.

Bildergalerie

Anleitung:
Grundkarte in schwarz: 28,8 mal 10,5 cm gefalzt bei 14,4 cm
1. Aufleger in weiß : 13,5 mal 9,5 cm
2.Aufleger silbernes Metallic-Spezialpapier : 13 mal 9 cm
Grundkarte,1. Aufleger und 2.Aufleger zuschneiden.

Die Black-Ice-Technik :- gewünschtes Stempelmotiv auf das silberne Metallic Papier mit Stazon stempeln.
– dann mit dem Stazon Stempelkissen unter leichtem Druck über das Papier ziehen
( von oben nach unten, von rechts nach links) nach Geschmack , wieder gut trocknen lassen
– dann mit dem VersaMark Stempelkissen über silberne Metallic Papier unter leichten Druck von rechts nach links
oder von oben nach unten
– mit Embossing Pulver klar alles gut benetzen und dann alles mit dem Embossing Fön verschmelzen lassen
Auf ein kleinen Streifen den Spruch in VersaMark stempeln und mit Embossing Pulver weiß benetzen
und das mit einem Embossing Fön schmelzen lassen.
Den Spruch in der gewünschten Länge mit der Schere zuschneiden.
Die Schleife aus dem Stanzformen Set Papierkranz ausstanzen.

Die Karte nach seinem Geschmack dekorieren.
Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht euch Michaela


Schreibe einen Kommentar

Optionally add an image (JPEG only)